Die Seelenkommunikation

Oft haben wir Probleme in Beziehungen zu den Menschen, die uns am meisten am Herzen liegen. Wir fragen uns 'Warum reagiert mein Partner in dieser oder jener Situation so wütend?' oder 'Warum streiten sich die Kinder andauernd?'

 

Kommunikation zwischen Menschen findet auf den unterschiedlichsten Ebenen statt. Jeder von uns praktiziert die verbale oder nonverbale Kommunikation. Ein falsches Wort, eine unbedachte Geste - und schon gibt es ein Missverständnis, das zu einem großen Problem wird, von dem man irgendwann nicht mehr weiß, wie es überhaupt entstanden ist. Wir neigen dazu, das Verhalten unserer Mitmenschen ständig zu bewerten, ohne ihre tatsächlichen Beweggründe zu kennen.

 

Bei der Seelenkommunikation verlassen wir das Alltagsbewusstsein und kommunizieren auf einer höheren Ebene - der Seelenebene. Auf der Seelenebene ist es uns möglich, "hinter" die Dinge zu schauen und die wahren Ursachen für unsere Probleme herauszufinden und Lösungen zu erkennen.

 

Die Seelenkommunikation ist meine persönliche Methode, die ich anhand meiner speziellen Fähigkeiten entwickelt habe. Während meines fünfjährigen Entwicklungsprozesses habe ich verschiedene Seminare besucht, eine Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie absolviert und als Stellvertreterin an zahlreichen systemischen Familienaufstellungen teilgenommen.  Bei der Seelenkommunikation setze ich die gesammelten Erfahrungen aus den Familienaufstellungen und mein Wissen um die psychologischen Zusammenhänge ein.

 

Über das morphische Feld stelle ich den Kontakt zu der Seele der Person, mit der Sie etwas auf Seelenebene klären möchten, her und lade sie zu einem Dialog ein. Ist diese Verbindung hergestellt, können Sie direkt mit der Seele sprechen. Sie können sie zum Beispiel fragen, wie es ihr geht. Die angesprochene Seele beantwortet Ihre Fragen indem sie mich als Medium benutzt. Gleichzeitig begleite ich den Dialog und unterstütze Sie aktiv bei der Gesprächsführung.

 

Als "Seelenmedium" nehme ich die Gefühlslage der Seele wahr. Ist sie zum Beispiel traurig, fühle ich ihre Traurigkeit und spiegle sie Ihnen wider. Bei der Seelenkommunikation stelle ich mich sozusagen als „Kanal“ für die Seele zur Verfügung und gebe in diesem Moment die Kontrolle über meine eigenen Gefühle an die Seele ab. Alles was Sie auf diese Weise wahrnehmen und erfahren, ist Ausdruck der eingeladenen Seele und hat nichts mit mir zu tun.

 

Unsere Sitzung findet in einem geschützten Raum in angenehmer und entspannter Atmosphäre statt. Es ist auch möglich, einen Dialog mit Ihrer eigenen Seele zu führen.

 

Hier habe ich ein paar Anregungen für Fragen zusammengestellt, die Sie Ihrer Seele stellen könnten.

 

Thema: Gesundheit

 

Was willst du mir mit der Krankheit sagen? Warum leide ich an .......?

Kann ich wieder gesund werden? Was kann ich tun, um wieder gesund zu werden?

Was will mir diese Angst (z. B. Höhen- oder Flugangst) sagen?

Was kann ich tun, um diese Angst loszuwerden?

 

Thema: Beziehungen

 

Warum habe ich kein Glück mit Männern/Frauen? Was hindert mich daran, glücklich zu werden?

Werde ich jemals den passenden Partner/die passende Partnerin finden?

Kenne ich meinen zukünftigen Partner/Partnerin schon?

 

Anmerkung: Wird diese Frage bejaht, können wir Kontakt zu der Seele des künftigen Partners/der künftigen Partnerin aufnehmen (vorausgesetzt, sie ist dazu bereit).

 

Thema: Beruf

 

Warum komme ich beruflich nicht weiter?

Was kann ich tun, um meine Zusammenarbeit mit meiner Kollegin/meinem Kollegen zu verbessern? Warum verhält sich meine Kollegin/mein Kollege mir gegenüber so unkollegial?

 

Thema: Geld

 

Warum verfüge ich nie über ausreichend Geld?

Warum gebe ich alles was ich verdiene, sofort wieder für unnütze Dinge aus?

 

___________________________________________________________________________________________

 

Zum Schluss noch ein wichtiger Hinweis:

Bitte erwarten Sie von dem Dialog mit Ihrer Seele nicht die Lösung all Ihrer Probleme. Die Seelenkommunikation kann weder einen Arztbesuch noch andere sinnvolle Maßnahmen, wie z. B. eine Schuldner- oder Suchtberatung ersetzen. Sie ist auch nicht für jeden Menschen geeignet, weil es sich nicht um eine Therapie, sondern um einen offenen Dialog mit Ihrer Seele handelt, bei dem die Antworten, die Sie erhalten, nicht vorhersehbar sind oder von mir gesteuert werden können.

 

Der Dialog mit Ihrer Seele kann Ihnen zusätzliche Möglichkeiten aufzeigen, die Ihnen den Weg zur Selbsterkenntnis und damit zu einem besseren Leben ebnen.